El Toro

Gedanken des Künstlers

Die ersten Stierstudien entstanden in den 80ern und 90ern während Aufenthalten in Spanien, Griechenland und der Algarve. Mir ging es darum die Bewegungsabläufe einzufangen. Seitdem ist meine Faszination für dieses Tier ungebrochen. Stierkampf, Bewegung, Mythos und Urkraft pur inspirieren mich zu diesen Arbeiten.

Vor allem durch die Verwendung von lichtechten Farben wird eine stärkere Ausstrahlung der Bilder erreicht und die kraftvolle Strichführung und Farbgebung zeugen von der Unmittelbarkeit und der Impulsivität des schöpferischen Aktes.