Lavendel

Gedanken des Künstlers

„In meiner Kindheit habe ich 3 Monate bei einer italienischen Familie verbracht, die Lavendelessenzen hergestellt hat. Von diesem Zeitpunkt an, hat mich der Geruch des Lavendels und die Pracht der Lavendelblüte nie wieder losgelassen. Nach Möglichkeit versuche ich falls vorhanden lichtechte Farbpigmente zu verwenden. Während des Malens arbeite ich den optischen Geruch plastisch ein. Ich bringe meine ganze Leidenschaft in die Bilder. Die Inspirationen für diese Werke finde ich vor allem in der Provence aber auch in Italien und der kroatischen Küste.“